25.01.2023 | Vorarlberg Bauwirtschaft Holz-Wohnbauträger trimana verweigert sich der Jammer-Stimmung

Da man sich ausschließlich auf die Nische Doppel- und Reihenhäuser aus Vollholz konzentriert, ist bislang kein Nachfragerückgang zu bemerken - die gestiegenen Baukosten treffen trimana nicht mit voller Wucht, da sich die Preissituation bei Holz wieder etwas beruhigt hat

Banner
 

Originaltext OTX

Hinweis:
Die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com sind kostenpflichtig und Business-Leserabonnenten und Medienunternehmen vorbehalten, die eine Vereinbarung mit Wirtschaftspresseagentur.com unterzeichnet haben. Die Weiterleitung der Meldungen an Dritte ist nicht zulässig.

Sie haben noch kein Business-Leserabo und möchten die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com auch regelmäßig lesen? Dann bestellen Sie bitte ein Business-Leserabo – alle Informationen dazu auf Wirtschaftspresseagentur.com. Medienunternehmen und Journalisten wenden sich zwecks Vereinbarung bitte an die Redaktion (redaktion@wirtschaftspresseagentur.com; Telefon: +43-5574-58333). Vielen Dank.

Gedruckt am 27.01.2023 um 19:13 Uhr | IP-Adresse: 3.236.47.240