20.06.2024 | Vorarlberg Banken Im Vorstand der Hypo Vorarlberg kommt es 2025 zu Veränderungen

Vorstandsmitglied Wilfried Amann hat sich aus privaten Gründen dazu entschieden, im Frühjahr 2025 und damit vorzeitig aus seinem Fünf-Jahres-Vertrag auszusteigen - möglich ist dies aufgrund einer Option - das Vorstandsmandat von Philipp Hämmerle wurde kürzlich aus Laufzeitgründen neu ausgeschrieben - bei der Hypo geht man davon aus, dass sich Hämmerle neuerlich für diese Führungsstelle bewerben wird

Banner
 

Originaltext OTX

Hinweis:
Die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com sind kostenpflichtig und Business-Leserabonnenten und Medienunternehmen vorbehalten, die eine Vereinbarung mit Wirtschaftspresseagentur.com unterzeichnet haben. Die Weiterleitung der Meldungen an Dritte ist nicht zulässig.

Sie haben noch kein Business-Leserabo und möchten die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com auch regelmäßig lesen? Dann bestellen Sie bitte ein Business-Leserabo – alle Informationen dazu auf Wirtschaftspresseagentur.com. Medienunternehmen und Journalisten wenden sich zwecks Vereinbarung bitte an die Redaktion (redaktion@wirtschaftspresseagentur.com; Telefon: +43-5574-58333). Vielen Dank.

Gedruckt am 23.06.2024 um 23:31 Uhr | IP-Adresse: 44.221.73.157