21.11.2019 | Vorarlberg Energie AKKU Mäser braucht mehr Platz für seine wachsende Batteriefabrik

Unternehmen betreibt in Dornbirn mittlerweile ein Batteriewerk, wo jährlich 50.000 Batteriepacks hergestellt werden - obwohl der Personalstand in der Produktion mehr als verdoppelt und die Produktionsfläche um zwei Drittel vergrößert wurde, sucht AKKU Mäser aufgrund der Auftragslage eine 1.000 Quadratmeter große Produktionshalle

 

Originaltext OTX

Hinweis:
Die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com sind kostenpflichtig und Business-Leserabonnenten und Medienunternehmen vorbehalten, die eine Vereinbarung mit Wirtschaftspresseagentur.com unterzeichnet haben. Die Weiterleitung der Meldungen an Dritte ist nicht zulässig.

Sie haben noch kein Business-Leserabo und möchten die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com auch regelmäßig lesen? Dann bestellen Sie bitte ein Business-Leserabo – alle Informationen dazu auf Wirtschaftspresseagentur.com. Medienunternehmen und Journalisten wenden sich zwecks Vereinbarung bitte an die Redaktion (redaktion@wirtschaftspresseagentur.com; Telefon: +43-5574-58333). Vielen Dank.

Gedruckt am 23.11.2019 um 01:12 Uhr | IP-Adresse: 3.93.75.242