27.06.2024 | Vorarlberg Industrie Lercher Werkzeugbau expandiert in die Medizintechnik

Das Familienunternehmen hat den Schritt jahrelang vorbereitet und die Lercher Medical GmbH gegründet, um breiter aufgestellt zu sein - ein Viertel des Geschäftsvolumens entfällt bereits auf die Medizintechnik - eine deshalb gewünschte Betriebserweiterung zieht sich allerdings seit mehr als vier Jahren aus politischen Gründen in die Länge - für Sandra Ender-Lercher ein weiteres Zeichen für den in Schieflage geratenen Wirtschaftsstandort Vorarlberg

 

Originaltext OTX

Hinweis:
Die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com sind kostenpflichtig und Business-Leserabonnenten und Medienunternehmen vorbehalten, die eine Vereinbarung mit Wirtschaftspresseagentur.com unterzeichnet haben. Die Weiterleitung der Meldungen an Dritte ist nicht zulässig.

Sie haben noch kein Business-Leserabo und möchten die Meldungen der Wirtschaftspresseagentur.com auch regelmäßig lesen? Dann bestellen Sie bitte ein Business-Leserabo – alle Informationen dazu auf Wirtschaftspresseagentur.com. Medienunternehmen und Journalisten wenden sich zwecks Vereinbarung bitte an die Redaktion (redaktion@wirtschaftspresseagentur.com; Telefon: +43-5574-58333). Vielen Dank.

Gedruckt am 12.07.2024 um 15:20 Uhr | IP-Adresse: 44.200.140.218